Deutsch – eine Hauptsprache in Europa – unter Wert behandelt

(www.conservo.blog) Von Peter Helmes Der hochverdiente „Verein Deutsche Sprache“, den ich als Mitglied unterstütze und fördere, schreibt in seinem letzten Rundschreiben (19.5.22)  u.a.: „…Die Gleichstellung von Deutsch in Brüssel; die demographisch und ökonomisch stärkste Sprachengruppe in der EU mit ca. 93 Millionen Sprecher (Französisch ca. 73 Millionen, Englisch ca. 4,5[…]

Weiterlesen

Rote Faeser will ein anderes Deutschland! Deshalb mein Plädoyer für die Heimat – aus Liebe zum Vaterland

(www.conservo.blog) Von Peter Helmes Wehret den Anfängen! In einem Tweet fordert die „rote Nancy“, Innenministerin Faeser, eine neue Interpretation des Begriffs HEIMAT. Mal abgesehen von der Frage, ob es eine originäre ministerielle Aufgabe ist, deutsche Begriffe zu definieren, schwant mir schon Unheil, wenn ich die Begriffe lese, die Faeser zur[…]

Weiterlesen

Willkommen im Denunziantenstaat BRD: Linke „Aktivisten“ verleumden Polizei öffentlich

Von Alex Cryso Dass die Linken glauben, sie hätten sowohl sämtliche Freiheiten als auch die vollkommene Kreativität für sich gepachtet, ist ja kein Geheimnis mehr. Mit einer großangelegten Plakataktion hat es nun auch unsere Polizei erwischt, die öffentlich als selbstherrliche Nazis diffamiert wurde. Während in Berlin der zweitägige Europäische Polizeikongress[…]

Weiterlesen

NRW-Landtagswahl 15. Mai `22 – Schallende Ohrfeige für Scholz

(www.conservo.blog) Von Peter Helmes Ministerpräsident Hendrik Wüst fährt mit der CDU einen klaren Wahlsieg ein, die SPD muß eine wohl historische Niederlage wegstecken: Die „kleine Bundestagswahl“ in Nordrhein-Westfalen fiel überraschend eindeutig aus. Landtagswahlen in dem mit 18 Millionen Menschen bevölkerungsreichsten Bundesland gelten seit jeher als „kleine Bundestagswahl“. Rund 13 Millionen[…]

Weiterlesen

Renners ReVision: Es „stürmt“ mal wieder im deutschen Blätterwald

(www.conservo.blog) Von Martin E. Renner *) Am vergangenen Mittwoch veröffentlichte der Chefredakteur der Rheinischen Post (RP), Moritz Döbler, im Online-Portal der Zeitung einen unsäglichen Hetz-Artikel gegen die Alternative für Deutschland. Dieser rührig-besorgte Chefideologe Döbler lebt offenbar in hysterischer Sorge um „seine“ Demokratie. Hatten wir schon einmal, hier zu Lande, in[…]

Weiterlesen

Grundsätzliches Umdenken bei Pflegepolitik notwendig

Von Dr. Christina Baum Berlin, 12. Mai 2022. Zu der heutigen, von der Fraktion Die Linke angestoßenen Debatte zu Arbeitsbedingungen in der Pflege teilt die AfD-Bundestagsabgeordnete Christina Baum, Mitglied des Gesundheitsausschusses, mit: „Die Linke, die durch ihre Beteiligungen an verschiedenen Landesregierungen ebenfalls zu den politisch Verantwortlichen der zunehmend katastrophalen Situation[…]

Weiterlesen

Volldampf voraus für Schwarzgrün!

Mit seinem desolaten Auftritt bei “Maischberger” hat Friedrich Merz alle Hoffnungen auf eine konservative Erneuerung der CDU zerstört. Von DR.PHIL.MEHRENS “Liebe Frau Maischberger, wir müssen uns mal klarmachen, worüber wir hier reden. Wir reden von der Vernichtung von menschlichem Leben. In Deutschland – mit seiner besonderen historischen Verantwortung, was die[…]

Weiterlesen

Deutschlands Souveränität – so aktuell wie noch nie

Von Dr. Christina Baum, MdB (AfD) Die Frage nach der nationalen Souveränität interessiert bislang nur sehr wenige deutsche Bürger. Sie gehört zu den “harten” politischen Themen, die meist erst dann in den Blick rücken, wenn die infantile Wohlstandsgesellschaft von elementaren Krisen erschüttert wird und ein neuer Ernst in die politische[…]

Weiterlesen

Schlangestehen für Günther

Ortstermin: Wie Ministerpräsident Daniel Günther und Bildungsministerin Karin Prien im schleswig-holsteinischen Wahlkampfendspurt den Kontakt zum Wähler suchen. Eine Reportage von DR.PHIL.MEHRENS Der Ministerpräsident spricht. Da muss ich hin. Nicht als Journalist diesmal, sondern als Privatmann. Da ja auch das Private politisch ist, eigentlich auch egal, in welcher Rolle. Ganz pünktlich[…]

Weiterlesen

Mund halten! Demokratie ist, wenn ich rede!

Von Aktion NordOst Diesen Eindruck hatte man, wenn Ingo Schlüter vom Deutschen Gewerkschaftsbund (DGB) auf dem „Demokratiefest“ am 01.05.2022 in Neubrandenburg redete. Er machte keinen Hehl daraus, dass er stramm auf Regierungskurs ist. Aber in Deutschland haben sich mit den Coronamaßnahmen der Regierung Gegenbewegungen etabliert, die nicht mehr widerspruchslos alles[…]

Weiterlesen