UNO-Klimagipfel in Glasgow – Es bleibt nur das Prinzip Hoffnung

(www.conservo.wordpress.com) Von Peter Helmes Die ehrgeizigen Beschlüsse im Pariser Klimaabkommen erweisen sich in der Rückschau nur  als wohlfeile Lippenbekenntnisse. Vor sechs Jahren, im Jahr 2015, vereinbarte die Staatengemeinschaft, die Erderwärmung auf deutlich unter zwei Grad zu begrenzen, wenn möglich auf unter 1,5 Grad. Denn nur in der Theorie hatten sich[…]

Weiterlesen

Der Energiebedarf will einfach nicht sinken

– Guter Rat ist billig, jedenfalls der einiger Journalisten– Weshalb gegen den Zuwachs nicht anzukämpfen ist Von Albrecht Künstle *) Alle überschlagen sich geradezu in Sachen „Klima“. Die Parteien überbieten sich, Gesetze wurden auf den Weg gebracht und weitere sind in der Pipeline. Milliardenschwere Klimaschutzprogramme wurden aufgelegt. Die Kommunen stellen[…]

Weiterlesen

Warum ein Klimarechner den Nobelpreis erhielt

– An die Ergebnisse von Rechenprogrammen muss man glauben– Hasselmann und Manabe erhielten dafür den Physik-Nobelpreis (www.conservo.wordpress.com) Von Albrecht Künstle *) Die Fachwelt wundert sich, weil der Medizin-Nobelpreis nicht an die Erfinder des RNA-Impfstoffes ging. Lassen sich die Vor- und Nachteile dieser Impfungen doch noch nicht absehen? Nicht anders ist[…]

Weiterlesen

Bundestagswahl-Analyse Langversion:

Das Erbe Merkels: Deutschland rot-grün, Bürgerliche schwach (www.conservo.wordpress.com) Von Peter Helmes Zum ersten Mal in der Geschichte der Bundesrepublik könnte die Regierung künftig von drei Bundestagsfraktionen getragen werden – und wäre damit auf großes Vertrauen, ständige Absprachen und komplizierte Kompromißfindung angewiesen. Zwei Drittel der Wahlberechtigten neigen mal der einen, mal[…]

Weiterlesen

“Enkelkinderbrief”

Grüne mit dem Enkeltrick auf kriminellen PfadenKoste es was es wolle, die Wahl zu manipulieren Von altmod *) „Oma, Opa, wir müssen reden  Die Bundestagswahl am 26. September ist unsere Chance, die Klimakrise aufzuhalten. Schreib deinen Großeltern einen Brief und bitte sie darum, deiner Zukunft ihre Stimme zu schenken.“und „Weißt[…]

Weiterlesen

Sehr geehrte Frau Bundesumweltministerin Svenja Schulze (SPD)

(www.conservo.wordpress.com) Von Klaus Hildebrandt *) das Unwetter traf Deutschland hart, zumal wir hier in einer der am schlimmsten betroffenen Region wohnen. Gestern wurde das Dorf in dem unser Sohn mit seiner Familie wohnt evakuiert, weil ein in der Nähe liegender Damm zu brechen drohte https://www.dailymail.co.uk/news/article-9794425/Germanys-flood-death-kills-81-1-300-missing.html . Diese Katastrophe dürfte manch einem Zweifler bzgl. des Klimawandels[…]

Weiterlesen

Die Verantwortlichen ducken sich weg und gefährden unsere Demokratie!

 (www.conservo.wordpress.com) Von Peter Helmes Ein kritischer Kommentar zur Flutkatastrophe „Der Klimawandel ist an allem schuld“, hört man die Leute unkritisch sagen. Ich bin niemandem gram hierüber – viele wissen es ja nicht besser, weil man ihnen wichtigste Informationen in den Medien vorenthält. „Der Kapitalismus ist schuld“, schreien die Kinder der[…]

Weiterlesen

Jetzt schlägt‘s aber dreizehn!

SOROS und der finanzierte „Regime Change“ der Richter und Staatsanwälte SOROS kauft Regime Changes (www.conservo.wordpress.com) Von Dr. Gunther Kümel Vor 20 Jahren war Tagesgespräch, in wie vielen Staaten sympathische junge Leute und Studenten mit originellen Mitteln Diktatoren und deren Clique stürzten. Mit Staunen allerdings vernahm der politisch Interessierte wenig später,[…]

Weiterlesen

Deutschland mit Leck in schwerster See

Aus der Rubrik: Widerstand (www.conservo.wordpress.com) Von Redaktion www.Aktion-nordost.com Vorbemerkung: Auf meine Bitte hin hat ein „gelernter DDR-Bürger“ für mich folgenden Artikel geschrieben. Ich denke, er ist sehr erhellend und hält auch viele Erkenntnisse bereit, die manchem von uns vielleicht noch nicht in dieser Klarheit bewusst waren. Ich danke Dir ganz[…]

Weiterlesen

„Nationale Impfdrängler“ und die Sorgen der kath. Kirche

(www.conservo.wordpress.com) Von Peter Helmes „katholisch de“ meldete am 28.2.21: „Erzbischof Schick kritisiert Europas “nationale Impfdrängler” Das Coronavirus betrifft zwar alle, doch die Pandemie zeigt auch die Ungerechtigkeiten der Welt. Bambergs Erzbischof Ludwig Schick hat nun den europäischen Ländern vorgeworfen, “Impfdrängler” zu sein – und den Blick auf die Welt gelenkt.[…]

Weiterlesen