Michael van Laack

Sorry, lieber Martin… Das alles wirkt wie eine schlechte Kopie linker Aktivisten. Nur, dass Deine Leute sich nicht ankleben und Du davon faselst, Euer Trüppchen würde Nord Stream 2 endlich aufdrehen, während die paar Hansel, denen es gelungen ist, auf das Gelände zu gelangen, vom Sicherheitsdienst fast zeitgleich mit Deinem Auftritt festgesetzt und anschließend der Polizei übergeben werden.

Nichts, was in Erinnerung bleiben sollte

Es ist ja OK, dass sich ein Österreicher (immerhin hat der Johann Ludwig Graf Schwerin von Krosigk vorausgehende deutsche Kanzler Euch für ein paar Jahre heim ins Reich geholt) sich für die Ängste, Sorgen und kommenden Nöte der deutschen Bürger engagiert und dem Brudervolk zur Seite springen möchte. Aber doch bitte nicht mit einer so lächerlichen Nummer.

Und vielleicht fragt Ihr Euch auch mal, warum Wladimir Putin (der Mann dem die Identitären vertrauen) über Nord Stream 1 nur 20 % der möglichen Kapazität liefert, bald wieder einmal ein paar Tage auf Null fährt und jeden Tag Millionen Kubikmeter Gas abfackelt, das in diese Pipeline fließen könnte.

Die Identitären verkommen zu nützlichen Idioten ohne eigene ideologische Basis

Doch nur, weil er hofft, dass er die Öffnung von Nord Stream 2 erzwingen kann, nachdem seine nützlichen Idioten ausreichend Druck aufgebaut haben, der die Stimmung in der Bevölkerung und infolge dessen auch die in der Bundesregierung kippen lässt.

Dir, lieber Martin, empfehle ich die Lektüre des Artikels Die Gretchen-Frage: Wäre die Öffnung von Nord Stream 2 die Lösung aller Probleme?.

Wie auch immer, diese Nummer hättet Ihr Euch schenken können. Sie ist ineffektiv, fast schon kindisch und nützt am Ende nur dem politischen Gegner, so er es überhaupt für notwendig erachten sollte, daraus medial Kapital zu schlagen. Frag einfach mal Kubitschek, was er von solchen Aktionen hält! Du wirst dich wundern!

Sie lesen gern die Debattenbeiträge, Analysen, Satiren und andere Inhalte,

die wir Ihnen auf conservo bieten?

Dann können Sie unser Engagement hier per PayPal unterstützen: