Deutschland breit und zugedröhnt: Cannabis soll legalisiert werden

Von Alex Cryso Als ob unsere Gesellschaft nicht schon mit genug pathologischen Zuständen zu kämpfen hätte, soll nun auch noch Marihuana, Gras, Dope, Cannabis oder wie auch immer legalisiert werden. Deutschland geht unter, aber zuvor boxt die Ampel-Regierung noch das durch, was ihr wirklich wichtig erscheint. Während man etwa die[…]

Weiterlesen

CO2 ist nicht schädlich fürs Klima

Von Dipl.-Chem. Dr. rer. nat. Hans Penner wir haben einen Philosophen als Wirtschaftsminister, der in Katar an Stelle der Außenministerin um Erdgas ersucht, obwohl dieses das von ihm gefürchtete Kohlendioxid erzeugt. Zur Energiepolitik hat sich Frau Dr. Wagenknecht sachgerecht geäußert: https://www.youtube.com/watch?v=hFMMeqC8fuY Die angebliche Klimaschädlichkeit der Kohlendioxid-Emissionen ist eine Verschwörungstheorie zur[…]

Weiterlesen

„Eine Zeitenwende“? – Nein, die Luftblasen des Olaf Scholz

Von Peter Helmes Zur Generaldebatte im Bundestag: Scholz scheut Führung bei der „Zeitenwende“ Olaf Scholz hat der Ukraine die Solidarität Deutschlands zugesagt, dies aber nicht präzisiert. Fragen zu Waffenlieferungen und Geflüchteten hat er in der Generaldebatte nicht beantwortet. Die selbst ausgerufene Zeitenwende zu gestalten, erfordert aber mehr als eine scholzomatenhaft[…]

Weiterlesen

Renners Revision: Anstand und Respekt – die zwei Seiten derselben Medaille

(www.conservo.blog) Von Martin E. Renner *) „Es gibt nicht zwei Sorten von Anständigkeit, und was ein anständiger Mensch nicht darf, das darf auch ein anständiger Staat nicht. Verstößt der Staat gegen diesen einfachen Satz, so gibt er ein schlechtes Beispiel.“ (Theodor Fontane). Nun ist der Deutsche Bundestag nicht der Staat,[…]

Weiterlesen

Putins Krieg gegen die innere und äußere Freiheit – bereits verloren

(www.conservo.blog) Von Peter Helmes Russlands Anfang vom Ende: die blutige Invasion der Ukraine Die größten Feinde Russlands sind nicht der Westen und die Nato, sondern Putin und sein Regime. Das sollte man bedenken, wenn man Russland beleidigt und seiner Bevölkerung das Schlimmste wünscht. Die russische Bevölkerung leidet unverschuldet – verursacht[…]

Weiterlesen

Berlinale-Eröffnung: Ein Käfig voller Narren

Philippika über eine Unerträglichkeit von Maria Schneider Nach einem wunderbaren Abend mit kultivierten Freunden, mit anregenden Gesprächen zur politischen Lage Deutschlands und seiner Filmkunst, schalteten mein Mann und ich die Hypnosescheibe ein, um unter Umgehung des Zwangs-GEZ-Fernsehens eine Abruf-Serie bei einem Streaming-Dienstleister zu sehen. Wider Erwarten blieben wir bei der Eröffnung[…]

Weiterlesen

Nancy Faeser – die Antideutsche

Von Klaus Hildebrandt Sehr geehrte Frau Bundesinnenministerin Nancy Faeser (SPD), Sie sind wahrlich nicht zu beneiden, was die Bewältigung akuter Probleme sowohl in Anzahl als auch an Intensität betrifft. Um sie abstellen zu können, sollte man sich zuerst fragen, ob man diese nicht selbst zu verantworten hat, wozu die Migrationspolitik[…]

Weiterlesen

Omid Nouripour für Scharia in Deutschland

Von Dipl.-Chem. Dr. rer. nat. Hans Penner Sehr geehrte Damen und Herren, Deutschland ist in Gefahr, islamisch zu werden. Der Chef der Regierungspartei, die fünf Bundesminister stellt, ist ein judenfeindlicher Moslem, den das Wiesenthal-Center unter den 10 schlimmsten antisemitischen Vorfällen 2020 aufführt (https://www.wiesenthal.com/assets/pdf/top-ten-worst-global.pdf). Der Iraner Nouripour will das islamische Schariagesetz[…]

Weiterlesen

Eine Republik im Krisenmodus – ohne Ende?

– 08.1.: 14-Tage-Vorräte wegen großflächigen Stromausfällen!– 24.1.: Kein Geld mehr für energetisches Sanieren und Bauen!– 31.1.: Neue Rekorde bei Serienimpfungen, PCR-Positive auch!– 02.2.: Mieter müssen mit Nachforderung rechnen, aber …– 03.2.: Vorsorge treffen, wenn Familien „abgesondert“ werden! Von Albrecht Künstle Eigentlich hatte das Jahr mit dem 1. Januar so gut[…]

Weiterlesen

Sorgt die Antifa-nahe Innenministerin Nancy Faeser (SPD) für eine weitere Destabilisierung der ohnehin schon zweifelhaften Zustände?

Von Alex Cryso Das Bild ist das Übliche: Der Kampf gegen Rechts wird gefördert, der gegen Links findet so gut wie gar nicht statt. Vor allem dann nicht, wenn die neue Bundesinnenministerin Nancy Faeser von der SPD stammt und nachweislich einen hervorragenden Draht zur Antifa hat. Die selbsternannte „antifaschistische“ linke[…]

Weiterlesen