Breschnew und Brandt – Neue Forschungsergebnisse zwingen zum Perspektivenwechsel bei der Bewertung der Entspannungspolitik

(www.conservo.wordpress.com) Von Reinhard Olt *) Wir müssen umlernen! Willy Brandt war nicht der „Erfinder“ der Entspannungspolitik, und Egon Bahr, die „rechte Hand“ des ersten von der SPD gestellten Bundeskanzlers, nicht deren zwischen Bonn, Pankow und Moskau pendelnder Wegbereiter. Als solche sind sie uns im bisherigen wissenschaftlichen Schrifttum von Zeithistorikern und[…]

Weiterlesen

Warum Erdogan mit der NATO so umspringen kann und es auch tut

(www.conservo.wordpress.com) Von Albrecht Künstle Ein historischer Rück- und Ausblick, wie dieses Drama beendet werden könnte Über den Einmarsch der Erdogan-Türkei zuerst in Afrin und jetzt in ganz Nordsyrien wurde schon einiges publiziert. Im Anhang kläre ich die Frage, warum die Türkei überhaupt in der NATO ist und warum Erdogan jetzt[…]

Weiterlesen

Ungarn: Bollwerk des alten Europa

(www.conservo.wordpress.com) von Michael Mannheimer *) Gegen die anti-europäische Vernichtungspolitik der EU Diejenigen, die heute im Namen ihrer angeblich demokratischen Gesinnung  auf Ungarn eindreschen, müssten sich in Wahrheit vor diesem kleinen Land verbeugen Was hat sich Ungarn alles sagen lassen müssen wegen seiner strikten Haltung gegenüber der islamischen Invasion (neusprech: „Flüchtlingskrise“):[…]

Weiterlesen

Die andere Meinung: Warum Deutschlands Putin-Versteher daneben liegen

(www.conservo.wordpress.com) Von Peter Helmes Ein Thema, das Deutschlands Konservative spaltet Es gibt kaum ein Thema, das innerhalb der Konservativen unseres Landes so umstritten ist wie „Russland“ und „Putin“ auf der einen Seite, „USA“ auf der anderen. Die unterschiedlichen Meinungen prallen zuweilen brutal aufeinander. conservo wird in nächster Zeit in loser[…]

Weiterlesen

Streitpunkt NATO – Die AfD ringt um ihre Position

(www.conservo.wordpress.com) Von Peter Helmes Ost-West, das ewige Dilemma der Konservativen                                                       Es war nur eine Frage der Zeit, bis auch diese ewige Streitfrage die AfD erreicht. In der Geschichte der Konservativen ringen seit je „Atlantiker“ mit „Europäern“ – beides keine die Sache treffenden Begriffe. Wie auch immer, die einen verweisen auf[…]

Weiterlesen

Das Versagen der SPD (Teil 2*)

(www.conservo.wordpress.com) Von Bernd Stichler Inzwischen ist der letzte Sozialdemokrat Helmut Schmidt im Alter von 97 Jahren verstorben. Als besonderes Verdienst kann ihm u.A. angerechnet werden dass er mit seiner Zustimmung zum NATO-Doppelbeschluss entscheidend dazu beitrug, dass sich der damalige Warschauer Pakt aufgrund mangelnder Wirtschaftskraft militärisch zu Tode rüstete. Dies hatte[…]

Weiterlesen

Kampf gegen die Ideologie des Terrors

Krieg auf allen Ebenen (www.conservo.wordpress.com) von Freddy Kühne *) Im sogenannten “Kalten Krieg” zwischen “dem Westen” und dem “Warschauer Pakt” wurde der Krieg auf allen Ebenen geführt: auf der physischen, auf der psychologischen und der ideologischen Ebene. Die physische Ebene wurde einerseits im militärischen Bereich, andererseits im wirtschaftlichen Bereich ausgetragen.[…]

Weiterlesen

Unsere Soldaten –Teil der Gesellschaft und keine Parias

Wie eine demokratische Gesellschaft mit ihren Soldaten umgeht, zeigt ihre politische Reife und ihr Verantwortungsbewußtsein. Soldaten dienen dieser Gesellschaft, ja sie haben zu dienen und sie notfalls mit dem Einsatz ihres Lebens zu verteidigen. Auch in Deutschland gilt das Primat der Politik, weshalb der jeweilige Verteidigungsminister oberster Befehlshaber der Bundeswehr[…]

Weiterlesen