Frohe und gesegnete Ostern!

ostern

Wir wünschen all unseren Freunden, Lesern (und Gegnern) ein

 frohes, friedliches und gesegnetes

 Osterfest

 und hoffen,

 daß wir in Kürze nicht statt

 „Frohe Ostern“ und „Grüß Gott!“

 „Allahu akbar“ und „Salam aleikum“ rufen müssen

 und daß der Ostergottesdienst nicht von einem Mullah abgehalten wird!

 So wahr uns Gott helfe!

 Herzliche Grüße und frohe Festtage!

 Ihr Peter Helmes und das conservo-Team

 Ostern 2019

4 Kommentare

  1. Was für ein Blödsinn!

    Die ersten und letzten drei Zeilen sind brauchbar, aber das dazwischen ist offenbar mit wenig Hirn geschrieben worden. Es gibt keine Islamisierung Deutschlands. Es gibt hingegen eine Dechristianisierung vieler Individuen, eine Abkehr von Kirche und christlichem Inhalten. Halloween statt Reformationstag. Immer weniger kennen die Hintergründe von Pfingsten und Ostern, und auch Weihnachten ist eher Kommerz als das Fest Christi Geburt. Da können die Muslime allerdings nichts für.

  2. @Ulfried: 1.) Ob das Instaurare gelingt, hängt (auch) an uns allen. Hoffen wir´s.
    2.) Der Aufruf zum Generalstreik ist (bis jetzt) noch eine Initiative einiger weniger Personen, die ich nicht kenne. Die Meinungen über die Seriosität gehen sehr auseinander. Grundsätzlich: Es gibt in Deutschland keinen politischen Generalstreik, sondern das Streikrecht bezieht sich auf das Arbeitsrecht. Nun streiten die Fachleute, wie dieser geplante Generalstreik beurteilt werden soll. Politisch: Ich halte einen solchen Generalstreik JETZT für nicht zulässig; denn vor her müßte alle anderen Mittel eingesetzt worden sein (politische Beschlüsse, Parlament etc.)

  3. Danke Peter Helmes und Conservo- Team. Auch euch ein gesegnetes Ostern.
    Gruß Ulfried
    INSTAURARE OMNIA IN CHRISTO!
    Wird es gelingen?

Kommentare sind geschlossen.