Neuer Queerbeauftragter der Bundesregierung: Deutschland bald das Land mit den 100 Gs?

Von Alex Cryso Die frohe Kunde kam wie immer aus dem Internet, der abendliche Rotwein war schon bereit gestellt: Die deutsche Regierung hat jetzt ihren ersten Queer-Beauftragten. Sven Lehmann der Name, natürlich ein Grüner und bezeichnenderweise aus Köln. So weit, so wichtig. Der Amtsneuling will nach eigenen Worten dafür sorgen,[…]

Weiterlesen

Wuppertal im Zeichen der Invasion: Neue islamische Stadtviertel und Zentren sollen entstehen

Von Alex Cryso Die Weichen sind gestellt, die Tore werden sperrangelweit geöffnet: Der Islam gehört zu Deutschland  – ob wir das nun wollen oder auch nicht. Dass, was muslimische Sklaventreiber und berittene, Turban tragende Barbaren über Jahrhunderte nicht geschafft haben, das gelingt womöglich nun unseren Deutschlandhassern und den Auswüchsen der[…]

Weiterlesen

Beispiel Mosambik: Wird Europa bald zur Brutstätte der Vertreibung und der Hochburg durch den islamischen Terror?

Von Alex Cryso Dass der Islam Frieden ist, das wissen wir ja inzwischen. Und dass er zu Deutschland gehört, auch. Dabei ist die Ironie nicht nur eine schwere Waffen, sondern auch ein scharfes Schwert für all diejenigen, die darunter zu leiden haben. Weniger lustig sind da jedoch die neuen Pläne[…]

Weiterlesen

Taliban fordern Hilfe von der Weltgemeinschaft

– Nehmen Nachbarländer wirklich mehr auf als wir in Europa?– Wie ist es mit der „Organisation für islamische Zusammenarbeit“? (www.conservo.wordpress.com) Von Albrecht Künstle Es ist Sonntag, weshalb ich mir als Lektüre den Artikel Haben-islamische-Länder-eine-christlichere-Asylpolitik? zu Gemüte führte. Denn seitens der Kirchenoberen, der Grünen und der Linken (ob SPD-links oder ganz[…]

Weiterlesen

Fehlen 400 000 Fachkräfte? Taugen dafür die 40 000 Afghanen?

– Der Präsident der Bundesagentur Scheele ruft nach Ausländern– 2015/16 wurden hunderttausende Syrer importiert, jetzt Afghanis– Wie es ein Insider sieht: Imad Karim zur Afghanistanisierung (www.conservo.wordpress.com) Von Albrecht Künstle *) Geschichte scheint sich doch zu wiederholen. Wie Hegel einst sagte, erst als Tragödie, dann als Farce. Schon Mitte des letzten[…]

Weiterlesen

Opfer und Angehörige dürfen hier ihre Geschichten erzählen

#Würzburg2506, Unsere Opfer haben Namen, sie haben ein Gesicht (www.conservo.wordpress.com) Von Maria Schneider Liebe Conservo-Leser, Ihr habt es sicherlich gemerkt. Die letzen Tage ist die Veröffentlichung der eingereichten Beiträge etwas ins Stocken geraten. Zu sehr war ich damit beschäftigt, über die Frauenmorde in Würzburg zu recherchieren und zu berichten. Zufällig[…]

Weiterlesen

Islam, Deutschland, Europa: Vor Risiken und Nebenwirkungen wurde ausdrücklich gewarnt

(www.conservo.wordpress.com) Von Alex Cryso „Im Jahr 2100 wird es in Deutschland 35 Millionen Türken geben. Die Einwohnerzahl der Deutschen wird dann bei ungefähr 20 Millionen liegen. Das, was Kamuni Sultan Süleyman 1529 mit der Belagerung Wiens begonnen hat, werden wir über die Einwohner, mit unseren kräftigen Männern und gesunden Frauen,[…]

Weiterlesen

Nigeria: mehr Christen ermordet als sonst auf der Welt

– In 12 Monaten über 3.500 von radikalen Muslimen getötet – Doch Gutmenschen sorgen sich um den Schutz der Muslime (www.conservo.wordpress.com) Von Albrecht Künstle *) Wie lange dürfen wir in Deutschland noch sagen, dass die Muslime Nigerias mehr Christen auf dem Gewissen haben, als sonst auf der ganzen Welt ermordet[…]

Weiterlesen

Die Bedrohung durch den Islam und die Feigheit unserer Eliten

Von Peter Helmes Was tun wir angesichts der Gefahr, die bei uns bereits greifbar ist – oder wie es gerne heißt, buchstäblich „ins Haus steht“? Wehren wir uns? Erkennen wir die Gefahr, die vom Islam ausgeht? Gefahr für unsere Kultur, unsere Gesellschaft, unsere Freiheit? (www.conservo.wordpress.com) Eine bittere Bilanz Unsere “Eliten”[…]

Weiterlesen

„Wer einen Menschen tötet, tötet die ganze Welt.“ – Sure 5,32: Eine Mahnung nur für Juden, nicht für Muslime

(www.conservo.wordpress.com) Von Dr. Udo Hildenbrand Wahrscheinlich kannte auch der islamische Mörder von Samuel Paty dieses Zitat. Es wird als Koransure 5,32 ausgegeben, ist in Wirklichkeit aber nur ein Fragment dieser Sure und will die Gewaltlosigkeit und die Friedfertigkeit des Islams belegen. Zuvor angestachelt durch tagelange islamische Hetze, hat Ansorow Abdulach,[…]

Weiterlesen