Moderne Mythen, Klo putzen und Hitler

Von Hermes Durch Fügung, Glück und auch eigenes Zutun kam ich in die Situation, nicht mehr arbeiten zu müssen. Durch angeborene Neugier, Offenheit und Wissensdurst begann ich mich mit Jahrzehnten Verspätung über alles auch nur Erdenkliche zu informieren. Dabei geschah u.a. Folgendes: Praktisch alles, was wir heute glauben, meinen, zu[…]

Weiterlesen

Prophetische Worte, auf die Putin nicht gehört hat

(www.conservo.blog) Von Adrian Lauber Vorbemerkung Maria Schneider: Erst folgt ein englischer Text, danach der deutsche Kommentar. Henry Kissinger (The Washington Post, 5.3.2014): „Public discussion on Ukraine is all about confrontation. But do we know where we are going? In my life, I have seen four wars begun with great enthusiasm[…]

Weiterlesen

Russland – ein Raubtier?

Eine Philippika von altmod Wichtige Vorbemerkung von Maria Schneider zu altmods Philippika : Ich habe sie nicht verfasst. Wenn ich altmod richtig verstanden habe, war nach dem Artikel zur Rolle der Juden in der Ukraine seine Absicht, durch diese Übertreibung Vorurteile gegen Juden aufzuzeigen, indem er Vorurteile gegen Russen überspitzt[…]

Weiterlesen

Südtirol als Modell für die Ost-Ukraine?

Phantasmagorien an Tiber und Etsch über die „Volksrepubliken“ Donezk und Lugansk Von Prof. Dr. phil. Dr. h.c. Reinhard Olt In dem seit 2014 schwelenden Konflikt zwischen der Ukraine und Russland über das Donbass-Gebiet in der Ost-Ukraine hat ein Moskauer Diplomat unlängst einen Sonderstatus für die dort dominanten ethnischen Russen ins[…]

Weiterlesen

Graznost oder Leningraz: Hammer und Sichel für die Steiermark

(www.conservo.wordpress.com) Von Alex Cryso Nicht nur Ferdinand Wegscheider, Intendant bei ServusTV, brachte es in seiner allwöchentlichen Samstagskolumne hervorragend auf den Punkt: Wenn ein Land den Kommunisten 42 Prozent aller Stimmen geben würde, dann hat es eine akutes Bildungsproblem. So geschehen leider bei den Kommunalwahlen Ende September in der österreichischen Stadt[…]

Weiterlesen

Wir können gewinnen, wenn wir die Strategie verstehen

Widerstand unter totalitären Regimes Strategien der Machthaber durchschauen (www.conservo.wordpress.com) Von Martin Armstrong am 18.7.2021, übersetzt von Maria Schneider FRAGE: Herr Armstrong, Sie haben Ihr Modell veröffentlicht und davor gewarnt, dass wir in eine Phase eintreten, die das Ziel hat, den Totalitarismus bis zum Jahr 2032 einzuführen. Können Sie bitte näher[…]

Weiterlesen

Duell zwischen Morgenmagazin (Andreas Wunn) und AfD (Oliver Kirchner) – ausführliche Propagandaanalyse der Gesprächsführung mit Framing, Subtext, Einschüchterung u.v.m.

Stalinistische und inquisitorische Methoden zur Brandmarkung eines menschlichen Geschöpfs Verletzung sämtlicher, journalistischen Ehrenkodexe (www.conservo.wordpress.com) Von Maria Schneider Vorbemerkung MS: Am 4.6.2021 führte der als Journalist tätige Andreas Wunn ein Interview mit dem AfD-Spitzenkandidaten Oliver Kirchner. Das Interview ist ein markantes Beispiel für Propaganda und Manipulation, die von Herrn Andreas Wunn[…]

Weiterlesen

Landtagswahl – ist Baden-Württemberg noch zu retten?

– Grüne Welle: Erst das Ländle, dann Deutschland und die ganze Welt – Noch können die anderen Parteien das Ruder herumreißen (www.conservo.wordpress.com) Von Albrecht Künstle Während in Baden-Württemberg alle Parteien außer den Grünen und der FDP ihre Wunden lecken, übt sich die Kretschmann-Partei weiter in ihrem Durchmarsch. Den Marsch durch[…]

Weiterlesen

Der Meister und Margarita, Teil I

(www.conservo.wordpress.com) Von Helmut Roewer *) Einige Bemerkungen über das Leben der Margarita Konjenkowa und die Atombombe nebst einer Abschweifung über Albert Einstein Die Neunzehnjährige, die zu Beginn des Ersten Weltkriegs im Atelier des Bildhauers Sergej Konjenkow Modell stand, war von ihren Eltern aus der russischen Provinz nach Moskau geschickt worden.[…]

Weiterlesen

Der Meister und Margarita, Teil II

(www.conservo.wordpress.com) Von Helmut Roewer *) Einige Bemerkungen über das Leben der Warwara Jakowlewa und das Todschießen sowie eine Abschweifung über das Leben auf dem Lande Mit diesem Beitrag setze ich meine Mutmaßungen über den Jahrhundert-Roman Der Meister und Margarita von Michail Bulgakow fort. Wer war die seltsam aufreizende Frau, die[…]

Weiterlesen